Liturgie im Fernkurs

Weiterbildung für Interessierte

Sie interessieren sich für die Gestaltung von Gottesdiensten?

Sie wollen mehr über die katholische Liturgie wissen?

– Dann ist LITURGIE IM FERNKURS das Richtige für Sie!

Was will LITURGIE IM FERNKURS? 

• umfassend und zuverlässig über den katholischen Gottesdienst informieren
• das Verständnis für die Liturgie vertiefen
• die Kenntnisse vermitteln, die für die Ausübung eines liturgischen Dienstes benötigt werden
• zu bewusster und tätiger Mitfeier des Gottesdienstes motivieren

Wie ist LITURGIE IM FERNKURS aufgebaut?

• Lehrmaterial Grundlage des Fernkurses sind 12 Lehrbriefe von 60 bis 100 A4-Seiten in gut verständlicher Sprache zum Selbststudium. Alle sechs Wochen erhalten Sie einen neuen Lehrbrief. Die Lehrbriefe werden ergänzt durch eine DVD und zwei Audio-CDs.
• Praktische Übungen In den Lehrbriefen werden Anregungen für praktische Übungen gegeben, die unter der Begleitung eines Mentors/ einer Mentorin auszuführen sind.
• Studienwochenenden LITURGIE IM FERNKURS bietet zu verschiedenen Themen an verschiedenen Orten in Deutschland Studienwochenenden unter fachkundiger Leitung an. Sie dienen der Vertiefung bestimmter Themen sowie dem Erfahrungsaustausch mit Fachleuten und der Studierenden untereinander.

Details:
Der Kurs wird vom Deutschen Liturgischen Institut in Trier angeboten. Je nach Anzahl der Interessent(inn)en werden in den Bistümern die genaueren Modalitäten festgelegt.
Weitere Informationen sind in den Anlagen ersichtlich.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Pfarrer Uchtmann, Pater Jojo 
oder an den Pastoralreferenten des Dekanates, Herrn Lorenz Kutschke, Tel. 05151-57390