"Stabat Mater" - Maria unter dem Kreuz

Instrumentalstück mit Pfarrer Uchtmann und Ehepaar Schulz

Stabat Mater ist ein mittelalterliches Gedicht, das die mit-leidende Mutter Jesu, Maria, unter dem Kreuz betrachtet.

Das nebenstehende Bild ist ein Detail aus einem Kirchenfenster der St.-Augustinus-Kirche in Hameln.

Es sei an die an die Menschen gedacht, die sich mit ihrer ganzen Kraft für die Bekämpfung der Krankheit und die Pflege der Erkrankten einsetzen.

Zum Öffnen des Videos klicken Sie auf diesen  LINK.